Geiser Cevapcici vom Alplamm / Riz de Camargue Bio Vollkorn in Textur / Joghurt Espuma & Gurkensorbet

Bewerten
Zubereitung

Geiser Cevapcici vom Alplamm
Anbraten und warmhalten.

Riz de Camargue Bio Vollkorn
Reispapier: 200 g Reis kalt waschen und in Salzwasser weichkochen bis der Reis zerfällt, dies dauert ca. 40 Minuten. Passieren und mit einem starken Mixer zu einer cremigen Masse verarbeiten. Auf einer Silikonmatte dünn aufstreichen und im Ofen bei 110 °C restlos austrocknen lassen. In die gewünschte Grösse brechen und bis zum Anrichten trocken aufbewahren.

Djuvec Style: Die Zwiebeln, Paprika, Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden und den Knoblauch auspressen. Die Butter mit dem Paprikapulver in einer Pfanne anschwitzen, das geschnittene Gemüse zugeben und für 2 - 3 Minuten mit anziehen. Den Ajvar, das Tomatenmark, die Gewürze und das Olivenöl zugeben und mit dem Reis auffüllen. Das Wasser zugeben und ca. 20 Minuten bei niedriger Temperatur garen. Nach 10 Minuten die Erbsen zugeben und immer wieder umrühren. Wenn der Reis eine Risotto-ähnliche Konsistenz hat, ist er fertig. Bis zum Anrichten warm stellen.

Joghurt Espuma & Gurkensorbet
Für den griechischen Joghurt-Espuma alle Zutaten miteinander verrühren und mit Salz und Limettensaft abschmecken. Die Masse in einen Rahmbläser füllen, eine Kapsel einsetzen, kräftig schütteln und bis zum Gebrauch kaltstellen.

Für das Sorbet die Gurken waschen, längs halbieren und die Kerne herausschaben, dann in kleine Würfel schneiden und mit etwas Salz bestreut etwa 30 Minuten ziehen lassen. Essig mit dem Honig in einem Topf erhitzen, unter die Gurkenwürfel mischen und alles fein pürieren. Die Freilandeier trennen, das Eiweiss mit 1 Prise Salz anschlagen und unter das Püree mischen, abschmecken. In einen Pacojet Becher füllen, 24 Stunden bei -22 °C gefrieren und pacossieren. Alternativ die Gurkenmasse in einer Eismaschine gefrieren.

Bewerten

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Über Ihre Bewertung würden wir uns freuen.

3.5

Dieses Rezept wurde bereits von 4 Person(en) bewertet.

Zutaten

Zutaten für 10 Portionen
1.2 kg Origine Geiser Cevapcici vom Alplamm
Öl zum Anbraten
Riz de Camargue Bio Vollkorn in Textur
800 g Origine Riz de Camargue IGP Bio Halb Vollkorn weiss
150 g Bio Zwiebeln
40 g Knoblauch
150 g Bio Peperoni
100 g Bio Tomaten
200 g Erbsen mittelfein
200 g Ajvar
30 g Tomatenmark
10 g Paprika mild
800 ml Wasser
Öl zum Frittieren
Joghurt Espuma & Gurkensorbet
650 ml Griechischer Joghurt
100 ml Schweizer Bio Vollmilch
200 ml Buttermilch
100 g Vollrahm
1 Stk. Limetten
Salz
500 g Bio Gurken
30 ml Weisswein Balsam-Essig
20 g Origine Honig von der Dunklen Biene
2 Stk. Origine Schweizer Freilandeier