NEU: HÜPFENBODEN GOTTHELF EMMENTALER AOP

Publiziert am 07.06.2019

Die Käsermeister Bernhard Meier und Marlies Zaugg vom Hüpfenboden sind die einzigen Produzenten des Gotthelf Emmentaler AOP Slow Food. Davon stellt das Paar mit hauseigenen Kulturen und in aufwändiger Handarbeit täglich zwei Laibe zu 100 Kilo her. Im traditionellen Joost-Käse-Haus in Langnau wird der Käse von Hand gepflegt und reift bis zum Alter von mindestens 14 Monaten aus. Er ist rezent, ausgeprägt würzig, mit leicht nussigen Aromen, Salzkristallen und fein-mürber Textur.

0

> zum Storybook