Wähe aus Schweizer Bio Früchten

  • 1 1 Like
  • BEWERTEN

Zubereitung

Content: 

Ein rundes Backblech von ca. 28cm Durchmesser mit Backpapier belegen, den Kuchenteig einpassen und mit einer Gabel einstechen. Gemahlene Nüsse auf dem Teigboden verteilen, Bio Früchte mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig schichten und mit Zucker bestreuen.


Alle Zutaten gut verrühren, über die Früchte giessen.


40 Min. auf der untersten Rille des auf 220 °C vorgeheizten Ofens backen.


BEWERTEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Über Ihre Bewertung würden wir uns freuen.

5

Dieses Rezept wurde bereits von einer Person bewertet.

Texte

Texte Wähe aus Schweizer Bio Früchten

Dateien: 1

Datei Wähe aus Schweizer Bio Früchten

Datum: 12.07.2016, Gewicht: 0.21 MegaBytes

Zutaten

Zutaten: 
Variante: 
Wähenteig
    Zutat: 
  • Menge: 
    1

    Kuchenteig ausgewallt

  • Menge: 
    3 EL

    gemahlene Nüsse

  • Menge: 
    750 g

    Schweizer Bio Früchte, entsteint oder entkernt (z. B. Bio Birnen Gute Luise, Bio Äpfel Summered, Bio Aprikosen)

  • Menge: 
    2 EL

    Zucker

Variante: 
Guss:
    Zutat: 
  • Menge: 
    1 dl

    Bio Vollmilch vom Napf

  • Menge: 
    1 dl

    Vollrahm

  • Menge: 
    1

    Schweizer Freiland Ei aus der Region

  • Menge: 
    1 TL

    Maizena

  • Menge: 
    2 EL

    Zucker