Schweizer Freiland Poulet

1 5 Likes

Content: 

Es ist 12:50 Uhr. Draussen ist es frisch aber nicht kalt für im Dezember. Ein leichter Wind weht uns ein paar Regentropfen ins Gesicht. Nebelschwaden ziehen an den Napf-Ausläufer vorbei. Es ist schön und ruhig da oben. Der Hof von Familie Flükiger liegt idyllisch auf 730 m.ü. M. auf der Huebe in der Emmentaler Gemeinde Dürrenroth. Der getigerte Kater Sepp ist neugierig und kommt näher. Doch bevor wir uns beschnuppern können, öffnet sich die Scheunentür. Thomas Flükiger begrüsst uns. Er ist der Sohn von Daniel und Ursula Flükiger. Das Ehepaar führt einen gemischten Betrieb mit Ackerbau, Milchproduktion und Pouletmast. Mit ihnen sind wir heute verabredet. Neben dem Emmentaler Bauernhaus aus dem Jahre 1835 mit wunderschönem Bauerngarten steht der Hühnerstall. Dort gehen wir jetzt rein. Im Stall ist es mit 20 Grad angenehm warm.


Das Gezwitscher der Hühner ist sanft und beruhigend.


Der Boden ist mit Strohhäcksel eingestreut. Ein Geräusch macht uns auf die automatische Futteranlage aufmerksam. Die Hühner picken eine Mischung aus Weizen, Mais, Soja und Vitaminen. Frisches Wasser trinken sie aus den vielen Nippeltränken. Die erhöhten Stangen sind beliebte Schlafplätze. In kleinen Herden wachsen die männlichen und weiblichen Tiere gemeinsam auf. Die Tiere sind robust, wetterfest und neugierig. Es werden langsam wachsende Rassen verwendet.


Die Eintagsküken stammen ausschliesslich aus Schweizer Brütereien und leben 57 Tage bei Flükigers.


„Es ist ein schöner Moment, wenn die Küken zu uns auf den Hof kommen“, schwärmt Ursula Flükiger. Beim Einstallen der Küken wird der Stall auf 30 – 31 Grad geheizt. Frau Flükiger beobachtet die Küken in den ersten Tagen sehr genau, kommt daher mehrmals am Tag in den Stall. Manchmal begleiten sie ihre zwei Enkel auf ihren Rundgängen. Die Buben freuen sich besonders auf die Küken. Oft bleiben sie länger, lauschen dem leisen Piepsen der Küken oder rufen „bibibibi“, um die Tiere anzulocken und sich mit ihnen anzufreunden. Spätestens ab dem 22. Lebenstag muss der Aussenklimabereich und Weideauslauf während mindestens 8 Stunden pro Tag begehbar sein. Jedes Tier verfügt über eine Weidefläche von mindestens 2m2. Dort spazieren sie tagsüber, picken Würmer und Gräser. Sträucher und Bäume spenden natürliche Schattenzonen und Schutz. Greifvögel wie Habichte oder Milane haben hier ein leichtes Spiel. „Ab und zu packen sie eines“ erzählt uns Frau Flükiger. Und fügt an: „Es reut einen, aber es gehört eben zur Natur“. Trotzdem treibt sie bei Abenddämmerung die Herde zurück in den Wintergarten, als Schutz vor Wildtieren. „Hier sagen Fuchs und Hase einander noch gute Nacht“, schwärmt sie von ihrem Zuhause. An ganz heissen Tagen bleiben die Hühner lieber im Stall. Das ist auch in der kalten Jahreszeit so – wie heute. Die Herde verteilt sich im Stall und im überdachten Aussenbereich. Den eingestreuten Boden nutzen die Tiere um zu scharren, staubzubaden oder zu picken. Ursula Flükiger streut Weizenkerne aus. Das Wohl der Tiere ist uns wichtig. Das sieht auch Sohn Thomas so. Er wird den Landwirtschaftsbetrieb in den nächsten Jahren von seinem Vater übernehmen.


«Das Wohl der Tiere ist uns wichtig»


Das Fleisch schmeckt natürlich, ist feinfaserig und hat einen leicht besseren Biss als das herkömmliche Pouletfleisch. Dies weil die Tiere älter sind und deutlich mehr Bewegung haben. Rund 70 Produzenten wie die Flükigers züchten Schweizer Freiland Poulet.


NACHHALTIGKEIT

Nachhaltigkeits-Rating Geflügel

Bio-Futter
Mehr Platz im Stall (< 25 kg/m2)
Mehr Platz im Stall (< 20 kg/m2)
Grünauslauf
Grünauslauf
Strukturierter Grünauslauf
Mast > 55 Tage
Mast > 55 Tage
Mast > 62 Tage
GOOD
BETTER
BEST
Gesetzlicher Standard

Berühren Sie diese Grafik, um die Ansicht zu vergrößern.

KOMMUNIKATIONSMATERIALIEN FÜR IHRE SPEISEKARTE

Toolbox

In der Toolbox finden Sie aufbereitete Medieninhalte zum Produkt, die Sie frei in Ihrer Kommunikation einbauen können. Darunter sind Bilder, Texte, Vorlagen, Filme. Für die Freischaltung der Inhalte muss man sich einmalig registrieren, wir schalten Sie dann innerhalb eines Arbeitstages auf.

Schweizer Freiland Poulet

Schweizer Freiland Poulet, Schenkel TK Hartschale

Schweizer Freiland Poulet, Flügeli TK Hartschale