Schokoladenkuchen | Schweizer Bio-Jogurt Glace | Bio-Birnen Chutney

  • 1 2 Likes
  • BEWERTEN

Zubereitung

Content: 

Die Couverture mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Den Zucker mit dem Vollei aufschlagen bis eine weisse, homogene Masse entstanden ist. Die geschmolzene Butter und Couverture unter die Ei-Zucker Masse ziehen. Zum Schluss das Mehl hineinsieben und kneten bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. In gefettete Formen füllen (max. 7,5 cm Durchmesser und 4 cm hoch) und bei 200°C für 6-8 Minuten backen.


Den Rheintaler Hochstamm Apfelsaft reduzieren bis eine honigartige Konsistenz entstanden ist. Den Jogurt mit Milch, Puderzucker, Honig, Apfelsaft-Reduktion, Quark und Rahm zusammenrühren. In einer Eismaschine oder einem Pacojet fertigstellen.


Die Birnen schälen, den Kern entfernen und in gleichmässige Würfel schneiden. Die Schalotten mit dem Knoblauch in Brunoise schneiden und zusammen mit dem Chili in etwas Olivenöl sanft anschwitzen. Mit dem Portwein und Weissweinessig ablöschen und zu ca. 1/3 reduzieren. Den Sud mit etwas Stärke abbinden und mind. 15-25 Minuten mit den Birnenwürfeln leicht kochen. Die frische Minze in feine Julienne schneiden und unter die ausgekühlten Birnen heben.


BEWERTEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Über Ihre Bewertung würden wir uns freuen.

5

Dieses Rezept wurde bereits von 2 Personen bewertet.

Texte

Texte Schokoladenkuchen | Schweizer Bio-Jogurt Glace | Bio-Birnen Chutney

Dateien: 1

Datei Schokoladenkuchen | Schweizer Bio-Jogurt Glace | Bio-Birnen Chutney

Datum: 23.03.2018, Gewicht: 5.17 MegaBytes

Zutaten

Zutaten: 
Variante: 
Rezept für 10 Portionen
Variante: 
Schokoladenkuchen
    Zutat: 
  • Menge: 
    200 g

    Dunkle Couverture (mind. 68%)

  • Menge: 
    200 g

    Butter

  • Menge: 
    200 g

    Zucker

  • Menge: 
    360 g

    Vollei

  • Menge: 
    70 g

    Mehl

Variante: 
Glace
    Zutat: 
  • Menge: 
    500 g

    Schweizer Bio-Jogurt Vanille

  • Menge: 
    120 g

    Quark

  • Menge: 
    2 l

    Rheintaler Hochstamm Apfelsaft

  • Menge: 
    20 g

    Honig

  • Menge: 
    100 g

    Puderzucker

  • Menge: 
    80 g

    Schweizer Bio-Vollmilch

  • Menge: 
    50 g

    Vollrahm

Variante: 
Chutney
    Zutat: 
  • Menge: 
    300 g

    Bio Birnen Gute Luise

  • Menge: 
    20 g

    Schalotten

  • Menge: 
    5 g

    Knoblauch

  • Menge: 
    5 g

    Chili

  • Menge: 
    2 dl

    Weisser Portwein

  • Menge: 
    2 cl

    Weissweinessig

  • Menge: 
    5 g

    Kartoffelstärke

  • Menge: 
    10 g

    Minze

  • Olivenöl