Double Beefburger Spezial vom Schweizer Weiderind

  • 1 1 Like
  • BEWERTEN

Zubereitung

Content: 

Burger:
Die Burger in etwas Fettstoff bei hoher Hitze ca. 3 Min. pro Seite knusprig braten.
Danach die Burgerbrötchen aufschneiden und die Schnittseite ebenfalls kurz braten, aber ohne Fettstoff. Die Burger nach Belieben aufbauen und sofort servieren.


Brötchen:
Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Danach alle Zutaten in der Teigmaschiene kräftig kneten. Den Schinken vorsichtig einkneten und den Teig eine halbe Stunde Ruhen lassen, anschliessend vier Teigbällchen formen und auf einem Backblech mit Backpapier ein wenig platt drücken. Jetzt warten bis die Teigbällchen ihr Volumen verdoppelt haben.  Mit Butter bestreichen und bei 180°C für 15 Min. im Ofen backen.


Sauce:
Alle Zutaten am Vortag untereinander mengen und kühl stellen.


 


BEWERTEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Über Ihre Bewertung würden wir uns freuen.

4.3

Dieses Rezept wurde bereits von 4 Personen bewertet.

Texte

Texte Double Beefburger Spezial vom Schweizer Weiderind

Dateien: 1

Datei Rezept Double Beefburger

Datum: 22.06.2016, Gewicht: 0.86 MegaBytes

Zutaten

Zutaten: 
Variante: 
Rezept für 4 Portionen
    Zutat: 
  • Menge: 
    8 Stk.

    Schweizer Weiderind Burger nature TK 150g, langsam aufgetaut

  • Menge: 
    4

    Burgerbrötchen

  • Menge: 
    1

    Bio Kopfsalat, gewaschen und gezupft

  • Menge: 
    2

    Bio Tomaten, in Scheiben

  • Menge: 
    1

    Bio Zwiebel, in Ringe geschnitten

  • Menge: 
    8

    Essiggurkenscheiben

  • Menge: 
    8

    Scheiben Walliser Bio Raclette Käse AOP

  • Burgersauce VIP nach Gusto

Variante: 
Burgerbrötchen mit Montandon Bauern Schinken
    Zutat: 
  • Menge: 
    240 g

    Mehl

  • Menge: 
    27 g

    Hartweizengriess

  • Menge: 
    5.5 cl

    Milch

  • Menge: 
    1.4 dl

    lauwarmes Wasser

  • Menge: 
    20 g

    Hefe

  • Menge: 
    10 g

    Butter

  • Menge: 
    6 g

    Salz

  • Menge: 
    15 g

    Zucker

  • Menge: 
    80 g

    Montandon Bauern Schinken, gewürfelt und angebraten

Variante: 
Burgersauce Gusto
    Zutat: 
  • Menge: 
    240 g

    Mayonnaise

  • Menge: 
    8

    Salzgurken, fein gewürfelt

  • Menge: 
    ½ TL

    Weissweinessig

  • Menge: 
    ½ TL

    Dill gemahlen

  • Menge: 
    1 TL

    Zwiebelpulver

  • Menge: 
    1 TL

    Knoblauchpulver

  • Menge: 
    1 TL

    Paprikapulver

  • Menge: 
    4 TL

    Senf

  • Salz